Stammdaten

Gesucht: Zuhause
Herkunft: Varna/Bulgarien 
Warten in 31249 Hohenhameln auf
Geboren: Juli 2023/ 15.07.2023
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Nein
Rasse: EKH Mix
Haltung: Wohnung/ Freigang
Einzelhaltung: Nein 
Besonderheiten: Keine

Verträglichkeit

Sicherheit

Hallo Du da am Bildschirm,
wir suchen genau DICH, da bin ich mir komplett sicher, denn wir sind alt genug um uns endlich ein eigenes Zuhause mit eigenen Menschen zu suchen.

Mein Name ist Kaycy, ich wurde aus nicht schönen Verhältnissen gerettet, genau wie meine Freundin Nera auch.( sie ist grade schwer beschäftigt, schläft auf der Schulter unserer Pflegemama ..hihi… ).

Wir kamen im Dezember nach Deutschland und waren beide anfangs etwas zurückhaltend, aber schnell stellte sich raus, dass wir beide absolute Schmusekatzen sind. Nera sogar noch mehr als ich, sie liiiiiiebt ihre Menschen, ich natürlich auch, aber ich kann mich auch mal gut mit mir selber beschäftigen. Wir spielen viel, kommen mit anderen Katzen gut klar und sind nicht dumm, wir schauen immer genau, was uns unsere Pflegekatzen – Tanten hier so vormachen. Nera erzählt auch gerne mal Etwas, besonders wenn sie Hunger hat, sie ist ein Sensibelchen. Ich warte immer ganz geduldig und lasse Sachen auf mich zukommen.

Unsere Pflegemama hat gesagt, wenn sie nicht schon Katzen hätte, würde sie uns behalten…Tja, wir sind halt ein Hauptgewinn!.🙂 Sie kann Dir bestimmt auch noch viiiel mehr von uns erzählen wenn Du uns besuchen kommst.
Darauf freuen wir uns jetzt schon!

Also, schreib den Fellnasen einfach eine Nachricht und dann sehen wir uns ganz bald. Yipi!

Wartet hier auf Sie

Kosten und Ablauf einer Adoption

Die Kosten für eine Hunde-Adoption belaufen sich auf:

  • 360,00€ für einen unkastrierten Hund
  • 420,00€ für einen kastrierten Hund

Die Kosten für eine Katzen-Adoption belaufen sich auf:

  • 160,00€ für eine unkastrierte Katze
  • 195,00€ für eine kastrierte Katze

Bei unkastrierten Tieren wird eine Kastration verpflichtend im Überlassungsvertrag (kein Kaufvertrag) festgehalten. Spätestens mit Vollendung des 12. Lebensmonats des Tieres, muss eine Kastration erfolgt sein. Die tierärztliche Bestätigung über die erfolgte operative Kastration, ist unserem Verein zwingend vorzulegen.

Nachdem Sie uns über das Kontaktformular alle notwendigen Informationen gegeben haben, würden wir Sie gerne in Ihrem Zuhause besuchen. Ein Kollege aus unserem Team oder ein befreundeter Tierschützer wird mit Ihnen einen Termin vereinbaren, um diese sogenannte Vorkontrolle durchzuführen.

Aufgrund der aktuellen Corona – Problematik wäre ggf. auch ein kurzes Homevideo ausreichend.

Bis zur Kontaktaufnahme von unserer Seite können einige Tage vergehen, weil alle Teammitglieder ehrenamtlich und in Ihrer Freizeit aktiv sind.

Sollte es für ein bestimmtes Tier mehrere Bewerber geben, trifft der Verein gemeinsam nach Durchsicht aller vorliegenden Informationen eine Entscheidung – zum Wohle des Tieres.

Wir hoffen sehr, dass die vorliegenden Informationen Ihren Zuspruch finden. In jedem Fall freuen wir uns auf eine schöne Zusammenarbeit und auf einen freundlichen Kontakt mit Ihnen. Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unseren FELLNASEN.

Liebe Grüße von Ihrem Fellnasen e.V. – Team

Schreiben Sie uns!