Stammdaten

Wartet in 31275 Lehrte auf Dich

Gesucht: Zuhause
Herkunft: Sofia/ Bulgarien
Geboren: ca. 01.06.2018
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Ja

Rasse: Mischling mittel
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: 22 kg
Besonderheit: Mila wurde hochschwanger angefahren gefunden und hat dabei alle Babys verloren. 2022 wurde dann auch noch ein Tumor im Bauchraum entfernt. Derzeit ist keine Behandlung mehr notwendig und es geht ihr gut.

Verträglichkeit

Sicherheit

Unsere hübsche Mila lebt seit einiger Zeit in Deutschland auf einer Pflegestelle.

Das sagen ihre Pflegeeltern über sie: Mila wird von uns Mara genannt, denn das fanden wir passender. Bisher ist sie ein recht unkomplizierter Hund. Im Haus ist sie ruhig, bellt nicht, schläft viel – alles in allem kriegt man sie manchmal kaum mit.
Sie liebt Streicheleinheiten, Fellpflege und Kuscheln auf der Couch. Auch den Garten mag sie sehr, dort liegt sie gern in der Sonne oder unter Büschen, wo sie sich vorher eine Kuhle gebuddelt hat. Der Garten muss unbedingt ausbruchsicher sein, denn Mila findet jedes Loch im Zaun.
Spaziergänge liebt sie, sie geht wunderbar an der Leine, läuft bei uns an der Schleppleine und lernt auch schon erste Signale (Stopp, Komm, Weiter…). Hundebegegnungen bedürfen noch etwas Management, da Mila sehr nach Sympathie entscheidet, wen sie mag und wen nicht.
Souveräne, unaufdringliche Rüden findet sie meist gut. Wir haben hier ein paar Hundekumpel, mit denen sie sich prima versteht – generell gehört sie aber nicht zu der Sorte Hund, die gern allen „hallo“ sagen muss.
Mila hat aufgrund des Autounfalls in ihrer Vergangenheit leider ein Handicap und dadurch ein auffälliges Gangbild. Sie geht meistens eher langsam und läuft nur selten schneller als Schritt, kann aber mit unserem normalen Spaziergeh-Tempo mittlerweile gut mithalten. Vermutlich wird sie Physiotherapie brauchen. Aktuell bekommt sie Schmerzmittel und fährt damit gut.
Sie geht sehr gern ins Wasser, schwimmt aber nicht. Mit Spielzeugen kann sie aktuell noch nichts anfangen, aber vielleicht kommt das ja noch. Sie hat definitiv einen Jagdtrieb, denn sie würde Häslein und Co nachlaufen, wenn sie nicht gesichert wäre und Mäuseln ist ihre große Leidenschaft.
Beim Futter ist sie unkompliziert und verträgt bisher alles bestens.
Generell verhält sie sich (fremden) Menschen gegenüber sehr vorsichtig und ängstlich, aber nicht kopflos panisch. Uns vertraute sie recht schnell und wir konnten innerhalb kürzester Zeit z.B. alle nötigen Pflegemaßnahmen, wie Bürsten, Ohren reinigen, Krallen schneiden und Zähne putzen, an ihr vornehmen. Mit Ruhe, Zeit und guten Leckerlis taut sie recht schnell auf.

Wartet hier auf Sie

Kosten und Ablauf einer Adoption

Die Kosten für eine Hunde-Adoption belaufen sich auf:

  • 360,00€ für einen unkastrierten Hund
  • 420,00€ für einen kastrierten Hund

Die Kosten für eine Katzen-Adoption belaufen sich auf:

  • 160,00€ für eine unkastrierte Katze
  • 195,00€ für eine kastrierte Katze

Bei unkastrierten Tieren wird eine Kastration verpflichtend im Überlassungsvertrag (kein Kaufvertrag) festgehalten. Spätestens mit Vollendung des 12. Lebensmonats des Tieres, muss eine Kastration erfolgt sein. Die tierärztliche Bestätigung über die erfolgte operative Kastration, ist unserem Verein zwingend vorzulegen.

Nachdem Sie uns über das Kontaktformular alle notwendigen Informationen gegeben haben, würden wir Sie gerne in Ihrem Zuhause besuchen. Ein Kollege aus unserem Team oder ein befreundeter Tierschützer wird mit Ihnen einen Termin vereinbaren, um diese sogenannte Vorkontrolle durchzuführen.

Aufgrund der aktuellen Corona – Problematik wäre ggf. auch ein kurzes Homevideo ausreichend.

Bis zur Kontaktaufnahme von unserer Seite können einige Tage vergehen, weil alle Teammitglieder ehrenamtlich und in Ihrer Freizeit aktiv sind.

Sollte es für ein bestimmtes Tier mehrere Bewerber geben, trifft der Verein gemeinsam nach Durchsicht aller vorliegenden Informationen eine Entscheidung – zum Wohle des Tieres.

Wir hoffen sehr, dass die vorliegenden Informationen Ihren Zuspruch finden. In jedem Fall freuen wir uns auf eine schöne Zusammenarbeit und auf einen freundlichen Kontakt mit Ihnen. Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unseren FELLNASEN.

Liebe Grüße von Ihrem Fellnasen e.V. – Team

Schreiben Sie uns!